EDV - Service

 

Vereinbaren Sie einfach Ihren Termin.
Unter 05068 / 1581 oder gern per e-mail.

Uz-Online / Blog / Linux als alternatives Betriebssystem

printup

Linux als alternatives Betriebssystem

 

UZ–Blog vom 18.06.2015:

 

Die Voraussetzung zum Starten von Linux ist einfach. Das Betriebssystem, z. B. in der Variante „Knoppix“, wird auf einem USB-Stick gespeichert. Nach Einschalten des Computers wird im Boot-Manager dieser Stick als Quelle ausgewählt.

 

Wofür bietet sich das an? Ein paar Gründe:

  • Linux ist eine leistungsfähige, vollwertige Alternative zu Windows.
  • Hardware kann direkt getestet oder geprüft werden.
  • Bei älteren PCs oder Laptops entsteht oftmals der Effekt, dass diese mit Linux wieder flott arbeiten.
 

Soll Linux dann dauerhaft eingesetzt werden, empfiehlt sich die feste Installation, so dass das externe Speichermedium entfällt.
Geschrieben von Ingo Zumpe


 

Kategorie: Betriebssystem

Erstellt: 18.06.2015 - Zuletzt geändert: 30.06.2016
Home
Service
Lösungen
Verfügbarkeit
Blog
Profil
Referenzen
Impressum
Datenschutz
start