EDV - Service

 

UZ-Online im Social-Web

UZ-Online bei Twitter UZ-Online bei Facebook UZ-Online bei Youtube UZ-Online bei Google+

Uz-Online / Blog / Bewerbungsirrtum: Der Lebenslauf wird einmal geschrieben und dann nur noch ergänzt

printup

Bewerbungsirrtum: Der Lebenslauf wird einmal geschrieben und dann nur noch ergänzt

 

UZ–Blog vom 14.11.2013:

 
Durch manche Bewerbungen, die wir erhalten, entstand der Gedanke zu der Überschrift.
Wie im Anschreiben müssen die Informationen im Lebenslauf bei jeder neuen Bewerbung passgenau zusammengestellt werden. Überlegen Sie bei jeder Stelle, welche Aufgaben und Anforderungen im Mittelpunkt stehen. Die hierzu passenden Erfahrungen und Kompetenzen müssen an erster Stelle deutlich werden.
Alle weiteren Informationen, die nicht im direkten Zusammenhang stehen, dürfen nachrangig positioniert werden. Sie dürfen -auch aus Platzgründen- durchaus in sinnvoller und nachvollziehbarer Weise zusammengefasst werden. Natürlich muss ein Lebenslauf vollständig und chronologisch lückenlos gelistet sein.
 
Tipp: Auch bei Menschen, die schon lange im Berufsleben stehen und viele berufliche Stationen absolviert haben ist es möglich, den Lebenslauf auf maximal zwei Seiten zu präsentieren.
Geschrieben von Ingo Zumpe

 

Kategorie: UZ-Bewerbungtipps Erstellt: 14.11.2013 - Zuletzt geändert: 03.02.2014

Home
Blog
Kategorien
Linux
SiteMap
UzFeed
Suche

uz-online, Neißeweg 1, 31008 Elze
Tel.: 05068 / 1581     eMail: info@uz-online.com     Fax: 05068 / 573891

start